Meerschweinchen Babys

Entwicklung und Geburt von Meerschweinchen Babys

Die Meerschweinchen Babys erhalten von ihrer Mutter gleich zu Beginn ihres Lebens viel Aufmerksamkeit und stehen gleich voll im Leben, was sie durch eine ausgeprägte Neugier zeigen. Die Geburt der Meerschweinchen Babys selbst ist im Regelfall auch recht unkompliziert und mit wenig Komplikationen verbunden.

Bis die Meerschweinchen Babys das Licht der Welt erblicken dauert es normalerweise zwischen 68 bis zu 72 Tagen. Die Meerschweinchen Geburt ist meißt sehr unkompliziert. Dabei wird jedes Meerschweinchen Baby einzelnd am Kopf von der Mutter rausgezogen. Anschließend wird das Junge ebenfalls von der Mutter abgenabelt und anschließend von der Eischale befreit. Dieser ganze Geburtsvorgang eines Meerschweinchen Babys dauert einige Minuten und wird bei jedem Jungen erneut durchgeführt. Sollten Sie weitere Informationen zum Thema Meerschweinchen Geburt haben wollen, schauen sie sich einfach mal unseren Artikel an der sich speziell mit der Meerschweinchen Geburt befasst.

Entwicklung der Meerschweinchen Babys

Die Meerschweinchen Babys kommen bereits vollständig entwickelt auf die Welt. Sie öffnen bereits zwei Wochen vor der Geburt im Leib der Mutter die Augen, sprich diese sind dann natürlich auch bereits geöffnet wenn sie zur Welt kommen. Außerdem besitzen die Meerschweinchen Babys bereits Zähne. Ihre Milchzähne verlieren sie ebenfalls bereits im Mutterleib. Das Fell der Meerschweinchen Babys ist ebenfalls komplett vorhanden. Besonders auffällig sind jedoch die besonders großen Füße und Ohren der Meerschweinchen Neugeborenen die noch nicht wirklich zum Rest des Körpers passen, aber ganz normal sind.

Gesunde Meerschweinchen Babys erkennen

Die Meerschweinchen Babys sollten zwischen 60 bis 100 Gramm wiegen bei der Geburt, dies stellt eine normale Gewichtsspanne bei Neugeborenen dar. Sollte das Meerschweinchen deutlich weniger wiegen, sollte es auf Krankheiten oder anderen Faktoren untersucht werden, die dieses geringe Gewicht zu verantworten haben. Die Meerschweinchen Babys werden etwa 2 bis 3 Wochen von ihrer Mutter gesäugt. Trotzdem kann es vorkommen das einige Jungen bereits etwas Heu und Gemüse knabbern. Unter junge Meerschweinchen erfahren sie die restliche Entwicklung eines Meerschweinchen Babys.